Accutane Online Kaufen Deutschland

Accutane 40,30,20,10,5mg
accutane-pill
$0.61Per pill

Accutane ist eine Form von Vitamin A. Es reduziert die Talgproduktion der Talgdrüsen und beschleunigt die natürliche Regeneration der Haut. Accutane wird zur Behandlung starker Akne-Manifestationen angewendet, die nicht mit anderen Medikamenten behandelt werden können, einschließlich Antibiotika. Accutane kann auch für andere Zwecke verwendet werden, die nicht in der Gebrauchsanweisung aufgeführt sind.

Accutane: Der "gefährliche" Akne-Spezialist

Accutane ist ein relativ neues Medikament, das in letzter Zeit dank kontroverser Forschung für gefährliche organische und psychische Störungen, einschließlich Suiziditätstendenzen, für Aufsehen gesorgt hat. Einige Leute - sogar Spezialisten - verbinden dies mit dauerhaften Nebenwirkungen, insbesondere wenn Sie es erst seit einigen Monaten anwenden.

Alle diese Geschichten können gefährliche Mythen und Überzeugungen über die falsche Macht dieser Droge aufkommen lassen. Fachleute der pharmazeutischen Industrie haben Isotreonin hauptsächlich zur Bekämpfung von Akne und den häufigsten Komplikationen entwickelt. Ärzte verwenden es jedoch zur Behandlung von Krebs und viel komplexeren Pathologien, was einen enormen Durchbruch und ein breites Wirkungsspektrum darstellt.

Es ist wichtig zu lernen und zu wissen, wie dieses Medikament wirkt, damit wir Vertrauen gewinnen und den nächsten Schritt in unserer Gesundheit wagen können. Lassen Sie uns ein wenig über Accutane sprechen und all diese Mythen zerstreuen.

Isotreonin: Das Retinoid von Accutane

Accutanes Wirkstoff ist Isotreonin, ein Molekül, das als Retinoid betrachtet wird, da es ein Derivat von Vitamin A (Retinol) ist. Dieses Medikament wirkt direkt auf die Talgdrüsen, die Verantwortlichen für die Fettproduktion und den Ursprung der Akne.

Ärzte haben dieses Medikament seit Jahren verwendet und ihren Wirkmechanismus erforscht:

-Es reduziert die Talgproduktion: Diese Substanz ist das Gleitmittel der Haut eines Säugetiers. In der Tat, wenn wir es im Übermaß produzieren, gibt es ästhetische Probleme wie fettige Haut. Bei Akne nimmt Sebum eine führende Rolle ein. Durch Verringerung der Produktion (dank der Wirkung der Retinoide auf die Talgdrüse) können wir Akne verbessern. Mit Accutane erreicht dieser Effekt in der 9. Behandlungswoche seinen Höhepunkt und hält über Jahre an!

-Verabschieden Sie sich von Bakterien: Durch die Veränderung der Zusammensetzung der Öle der Haut, wie oben erklärt, schaffen sie feindliche Umgebungen für die Besiedlung von Bakterien. Es ist kein Antibiotikum oder Bakterizid, seine Wirkung ist auf die Haut und nicht auf die Bakterien direkt ausgeübt, jedoch hilft die biochemische Veränderung, die Haut gesund zu erhalten.

-Entzündung und Zellumsatz: Eine der am wenigsten bekannten Auswirkungen für Menschen ist die Fähigkeit dieses Medikaments, Entzündungen zu reduzieren und Zellerneuerungsprozesse zu verlangsamen. In wichtigen Pathologien wie Neoplasmen ist diese Fähigkeit ein Schlüsselfaktor, der die Wirksamkeit eines guten Krebsmedikaments bestimmt. Bei Akne trägt es auch dazu bei, dass diese lästige Krankheit verschwindet.

Funktioniert Isotreonin nur bei Akne?

Der Hauptzweck, für den sie dieses Medikament entwickelt haben, ist die Behandlung von mittelschwerer bis schwerer Akne, insbesondere derjenigen, bei denen es anscheinend keine Lösung gab. Einige der Fälle, die wir erwähnen können, sind papule-pustulöse Akne, Konglobat, Zysten und Knötchen-Zysten; All dies sind ziemlich aggressive Versionen von Akne, bei denen Ärzte starke Medikamente und mehrere Therapien anwenden müssen, um richtig behandelt zu werden.

Trotzdem klassifizieren sie Isotreonin als „Heilmittel gegen Akne“, da es jede der vorhandenen Aknearten bekämpfen und besiegen kann, was in fast allen Fällen zu einer vollständigen Lösung führt. Die meisten von denen, die diese Lösung nicht erreichen, sind, weil die Behandlung irgendwann unterbrochen wurde.

Menschen, die an Akne leiden, können dauerhafte Narben haben, die schwer zu behandeln sind. Diese Verletzungen betreffen uns nicht nur ästhetisch, sondern auch psychologisch. Viele Menschen leiden aufgrund des Aussehens ihres Gesichtes unter einem erheblichen Trauma. Sie leiden sogar an Problemen mit dem Selbstwertgefühl. Wir können also sagen, dass dies ihre geistige und soziale Gesundheit beeinträchtigt.

Dies ist jedoch nicht die einzige Verwendung von Isotreonin. Ärzte können dies bei Rosazea, Follikulitis, Psoriasis, chronischer Dermatitis und Krebs angeben. Ja ist es, einschließlich Krebs.

Accutane und Krebs

Ungeachtet dessen, was die meisten Leute denken, ist Accutane ein Medikament, das gegen Krebs eingesetzt wird.

In den frühen achtziger Jahren, als das Medikament populärer wurde, geben Ärzte an, es sei ein Aknemittel, aber seine Verwendung bei einigen der tödlichsten Krebsarten wurde untersucht.

Wie jedes Retinoid - und wie bereits erwähnt - regulieren diese aus Vitamin A stammenden Arzneimittel das Zellwachstum, die Differenzierung (der Grund, warum sie unterschiedliche Zellfunktionen erhalten) sowie den Zelltod (Apoptose) in einigen Geweben des menschlichen Körpers.

Tumore oder Neoplasmen verändern die Prozesse des Zellwachstums und der Differenzierung, entwickeln große Größen oder dringen in vorher gesundes Gewebe ein und zerstören es.

Retinoide steuern diese Prozesse durch spezifische Rezeptoren im Zellkern, von denen wir zwei Subtypen kennen: die Retinoid-X-Rezeptoren und die Retinsäure-Rezeptoren. Jeder von ihnen umfasst wiederum mehrere Subtypen und reguliert somit das Zellleben in verschiedenen Geweben.

Indem wir diese grundlegenden Prozesse im Leben einer Zelle steuern, können wir die Reproduktion und Ausbreitung eines Tumors indirekt kontrollieren. Deshalb verwenden wir es zur Bekämpfung von Neoplasmen, aber nicht nur irgendwelchen.

Ärzte können sie allein oder als Teil einer kombinierten Behandlung zur Bekämpfung von Hautkrebs, verschiedenen Lymphomen, Leukämie, Brustkrebs, Lungenkrebs, Nieren und sogar Kopf und Hals angeben. Ebenso haben sich die Forscher darauf konzentriert, präventive Therapien bei Menschen mit einer wichtigen Vorgeschichte von Neoplasmen zu entwickeln, beispielsweise bei Frauen, die aus einer Ahnentafel von Menschen mit Brustkrebs stammen.

Natürlich ist die Forschung unter bestimmten Tumortypen noch immer im Gange und die Nebenwirkungen können sehr schädlich sein, sie bleiben jedoch eine wichtige Option bei der Behandlung von Tumoren.

accutane-de1

Apropos Gefahr - Nebenwirkungen

Dies ist der Teil, auf den viele Ärzte nicht stolz sind, und wenige sprechen gern darüber. Obwohl Ärzte immer erwähnen, dass der positive Aspekt dieses Medikaments größer ist als die Nebenwirkungen, die es verursachen kann, sind sie sicherlich sehr mächtig und wir müssen sie kennen.

Es ist wichtig anzumerken, dass Isotreonin ein gutes Maß an Biosicherheit aufweist, jedoch nur von einem Arzt verschrieben werden kann und nur ein Arzt es Ihnen empfehlen kann. Versuchen Sie nicht, Accutane alleine zu nehmen, indem Sie empfindliche Dosierungen im Internet lesen. Fragen Sie Ihren Arzt.

Es ist wichtig anzumerken, dass Isotreonin ein gutes Maß an Biosicherheit aufweist, jedoch nur von einem Arzt verschrieben werden kann und nur ein Arzt es Ihnen empfehlen kann. Versuchen Sie nicht, Accutane alleine zu nehmen, indem Sie empfindliche Dosierungen im Internet lesen. Fragen Sie Ihren Arzt.

1) Haut ohne Akne, aber nicht völlig gesund:

Denken Sie daran, dass die Haut aufgrund der Wirkung von Accutane auf die Talgdrüsen die Fähigkeit verliert, Talg zu produzieren. Jetzt haben wir eine trockene Haut ohne Schmierung.

Dies ist eines der häufigsten Symptome, das nicht nur die Haut, sondern auch mukokutane Bereiche wie die Lippen und das Innere der Wangen betreffen kann. Die Verwendung von feuchtigkeitsspendenden Lippenstiften und feuchtigkeitsspendenden Gesichtscremes kann während des Erholungsprozesses viel helfen.

Es kann zu einem Punkt kommen, an dem ein gewisses Maß an Ekzemen auf der Haut auftritt, insbesondere an den Händen in den Wintermonaten; Dies sind jedoch keine tödlichen Nebenwirkungen, so dass Sie nicht gezwungen werden, Ihre Therapie abzubrechen.

Die Augen- und Nasenschleimhaut kann auch trocken sein, daher sollten Sie Kontaktlinsen vermeiden. Auf der anderen Seite können wir aufgrund der durch dieses Medikament verursachten Trockenheit kleine Läsionen in der Nasenschleimhaut finden.

2) Passen Sie auf Ihr Kind auf

Eine der wichtigsten Nebenwirkungen von Accutane ist die Teratogenität, die Fähigkeit, angeborene Fehlbildungen bei Ihrem Kind zu verursachen. Das größte Risiko besteht für Frauen im ersten Trimenon der Schwangerschaft, wo Kinder wesentlich anfälliger für die wichtigsten morphologischen Störungen sind, wie z. B. Neuralrohrstörungen (embryonales Nervensystem).

Alle Frauen sollten Schwangerschaftstests unterzogen werden, lange bevor sie daran denken, dieses Medikament einzunehmen, nicht nur, wenn Sie auf sich selbst aufpassen, sondern auch auf Ihre Generation. Sie sollten während der gesamten Behandlung sogar orale Kontrazeptiva und, wenn möglich, auch Barrieremethoden anwenden.

Das Risiko besteht jedoch nur bis zwei Monate nach Abschluss der Isotreonin-Behandlung. Danach gibt es kein Problem, schwanger zu werden.

Leider können Sie diesen Effekt nur bei Frauen sehen. Obwohl ein Mann Accutane konsumiert, haben Wissenschaftler gezeigt, dass keine Missbildungen auftreten können, da der Samen nicht verändert wird.

3) Darmerkrankungen

Wie bei den meisten derzeitigen Arzneimitteln kann es auch zu Veränderungen des Darms kommen, die nicht nur mit dem Durchgang des Nahrungsbolus zu tun haben, sondern auch mit dem Blut im Stuhl.

Sie können Episoden von Durchfall oder Verstopfung haben, insbesondere zu Beginn, wenn Sie gerade mit Ihrer Therapie beginnen. Sie können diese Auswirkungen jedoch schnell beheben, indem Sie mehr Wasser trinken und mehr Ballaststoffe trinken (bei Verstopfung) sowie spezielle Medikamente zur Durchfallkontrolle einnehmen

Andererseits ist es auch möglich, Blut im Stuhl zu beobachten, dies liegt nicht an der Trockenheit der Schleimhaut, wie sie in der Nase auftritt, sondern hat einen direkten Zusammenhang mit Verstopfung. Wenn Sie drücken, um den Stuhl loszuwerden (hart und sehr fest), kann dies zu einer Verletzung des Rektums oder des After führen. Aus diesem Grund können Sie knallrotes Blut sehen oder einfach nur, dass der Stuhl mit Blut befleckt ist.

4) Andere Nebenwirkungen:

Dieses Medikament erhöht die Empfindlichkeit gegenüber ultravioletter Strahlung und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass wir unsere Haut verbrennen oder andere Pathologien entwickeln. Aus diesem Grund empfehlen Ärzte die Verwendung von Sonnencremes sowie eine seltenere Sonneneinstrahlung, insbesondere an Sommertagen.

Viele Leute sprechen über die Auswirkungen von Accutane auf den Geist, die Wahrheit ist, dass Wissenschaftler nur wenige Studien durchgeführt haben, um dies zu beweisen. Laut diesen Studien besteht jedoch ein Zusammenhang zwischen Depression und der Verwendung dieses Medikaments. Sie haben es sogar mit Pseudotumoren des Gehirns in Verbindung gebracht, wodurch die Patienten gezwungen wurden, die Behandlung abzubrechen.

Trotz Beibehaltung der Standarddosen gibt es keine Aufzeichnungen über irreversible Nebenwirkungen, die uns dazu ermutigen, das Medikament weiterhin anzuzeigen.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Verwendung von Accutane


Seien Sie ehrlich: Geben Sie Ihrem Arzt vor Beginn der Behandlung alle Informationen, die er benötigt. Ignorieren Sie nicht kleine Details, z. B. wenn Sie Ihrem Arzt mitteilen, welche anderen Medikamente Sie einnehmen. Dies kann der Unterschied sein, ob Sie Hepatotoxizität erzeugen oder nicht. Sprechen Sie mit ihm über die verschiedenen Kräuter, Tees, Lebensmittel und natürlichen Arzneimittel, die Sie in den letzten 3 Monaten konsumiert haben oder aufgegeben haben. Beliebige Daten und kleinste Details sind in der Regel die wichtigsten.

Auf Wiedersehen, Multivitamine: Wie bereits erwähnt, ist Accutane ein aus Vitamin A gewonnenes Retinoid, dh es ist ausreichend Vitamin für Ihren Körper! Nehmen Sie keine Multivitamine, die die Menge an Vitamin in Ihrem Körper erhöhen können, versuchen Sie zu regulieren oder wechseln Sie zu anderen Komplexen, die diese Nahrungsergänzung nicht enthalten. Es gibt gefährliche Pathologien, die eine Folge von Vitamin-A-Missbrauch sind. Sie gefährden Ihr Leben, indem Sie das Arzneimittel zusammen mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln einnehmen.

Schwangerschaft? Auf keinen Fall! Passen Sie auf Ihr Baby auf; Denken Sie daran, dass dies ein starker teratogener Wirkstoff ist, so dass bei einem Baby schwere Missbildungen auftreten können, von denen Sie nicht wissen, dass sie unterwegs sind! Testen lassen Führen Sie vor Beginn Ihrer Behandlung mit Accutane Schwangerschaftstests durch, wenn Sie im fruchtbaren Alter sind. Eine weitere wichtige Tatsache ist, dass Sie während der Behandlung mit Accutane nicht stillen sollten, da dies Ihr Kind auch nach der Geburt beeinträchtigen kann./br>
Gehen Sie nicht vom Pfad ab: Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes sorgfältig, verwenden Sie die entsprechenden Dosen, vermeiden Sie die Sonne, verwenden Sie Sonnencreme, Feuchtigkeitscremes usw. Erhöhen Sie die Dosis nicht, vergessen Sie nicht, Ihre Dosis einzunehmen Pille, sei verantwortlich, wir reden über deine Gesundheit. Bei den meisten Menschen, die mit diesem Arzneimittel nicht die gewünschte Wirkung erzielen, handelt es sich um das Fehlen von Dosen oder um Dinge zu tun, die sie nicht tun sollten, z. B. Sonnenbaden. Dies ist ein hochwirksames Medikament, aber es liegt an Ihnen, Ihr Ziel zu erreichen.

Überwachung und Kontrolle

Es ist uns sicherlich klar geworden, dass es sich um eine ziemlich delikate Droge handelt, nicht weil das Risiko eines Todes oder ähnliches besteht, sondern weil es sehr lästige Nebenwirkungen hat.

Möglicherweise bittet Sie Ihr Arzt auch um eine vierzehntägige Konsultation, um Ihre Fortschritte und die Verbesserung Ihres Gesichts zu beurteilen. Dies ist ein notwendiges Routineprotokoll, um die Auswirkungen von Accutane auf Sie zu testen.

Seien Sie geduldig und warten Sie auf die Ergebnisse. Behandlungen dauern selten länger als 6 Monate, so dass sich Ihr Gesicht bald wieder normalisieren kann.

Dies ist ein sehr empfehlenswertes Medikament. es hat sicherlich mehr Vorteile als Nebenwirkungen. Lohnt sich ein paar Monate bei trockener Haut ein Gesicht ohne Akne? Natürlich ist es das!

accutane-de2

Akne: Den Nummer 1-Feind der Pubertät kennen.

Die Haut ist eines der empfindlichsten und wichtigsten Organe unseres Körpers. Viele Unternehmen verwenden Jahr für Jahr Millionen von Dollars für das Gebiet der Schönheit, um die häufigsten und häufigsten Pathologien dieses Organs zu behandeln, und eine der am meisten untersuchten und wichtigsten Erkrankungen ist Akne.

Akne ist eine entzündliche Erkrankung der Talgfollikel, die hauptsächlich das Gesicht und den Rumpf betreffen kann und in der Pubertät viel häufiger auftritt. Bei den meisten Menschen verschwindet es nach Erreichen der Volljährigkeit, meist bleibt es jedoch - insbesondere bei Frauen - und wird zu einem ernsthaften Problem.

Für viele ist diese Störung schwer zu bewältigen. Nicht nur, weil es ihr körperliches Erscheinungsbild verändert, sondern weil es - indirekt - psychologische Schäden verursacht. Wenn wir unter Akne leiden, können wir uns normalerweise nicht selbst akzeptieren, auch hassen Orte, die von Akne betroffen sind. Darüber hinaus leiden viele Menschen unter Missbrauch und Belästigung aufgrund dieser Störung. Dank der Auswirkung dieser Pathologie auf jeden Menschen können wir uns isolieren und niederdrücken.

Trotz der erfolgreichen Überwindung der Akne gibt es in den meisten Fällen Narben, die aus den Verletzungen dieser Erkrankung resultieren. Diese Narben sind die Grundlage für wichtige psychische Störungen bei Erwachsenen.

Die Akne ist eine sehr häufige Pathologie mit hoher Inzidenz und Prävalenz und mit wichtigen Komplikationen. Wir alle kennen mindestens eine Person mit Akne. Es ist wichtig zu lernen, worum es bei dieser Krankheit geht und wie sie damit umgehen soll.

Wie entwickelt sich Akne?

Diese Pathologie beginnt mit einem kleinen Talgkorn im Gesicht, im Rumpf und sogar in den Armen; Wir nennen diese Läsionen Komedonen, die "offen" sein können, wenn wir von weißen Talgdrüsenkörnern (Whiteheads) sprechen, oder geschlossen, wenn wir von den berühmten Mitessern sprechen. Diese kleinen Punkte bilden den Ursprung der Akne, die Grundlage für die Abwicklung schwererer Verletzungen.

Bei Akne passiert normalerweise, dass einer der Haarfollikel durch Haare, Talg und die Vereinigung von toten Zellen verstopft wird. Diese Verstopfung wird mit Bakterien infiziert, und nachdem die Verstopfung abgebaut ist, bilden sich Komedonen.

Andere Läsionen, die wir mit Akne verbinden können, sind Papeln, die berühmten rosafarbenen schmerzhaften Klumpen, Pusteln, solche mit Eiter, Knoten oder Zysten.

Je tiefer und zahlreicher die Akneverletzungen sind, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit einer Narbe, und der schlimmste Kriegszustand, den eine Person auf ihrer Haut haben kann.

Warum leide ich an Akne?

Es gibt einen wichtigen Dreiklang, den wir als Grund für die Akne nennen können:

1) Erhöhte Talgsekretion: Es ist besonders wichtig bei Männern, da sich Ärzte auf die Erhöhung der Androgenproduktion beziehen, das männliche Sexualhormon par excellence. Frauen können jedoch auch Androgene produzieren, daher besteht auch ein Risiko für Akne.

2) Verstopfung: Wie bereits erwähnt, bieten Veränderungen der Epithel- oder Follikelbildung, die mit der Zunahme abgestorbener Zellen oder Störungen der Haarbildung zusammenhängen, ideale Bedingungen für eine Infektion.

3) Propionibacterium Acnés: Dies ist das Bakterium, das mit dieser schrecklichen Entwicklung der Pathologie verbunden ist. Aus diesem Grund haben viele Apotheker ihre Bemühungen auf die Schaffung von Arzneimitteln umgelenkt, die mit diesem Mikroorganismus enden.

Natürlich gibt es viele andere Faktoren, die ideale Bedingungen für diese pathologische Entwicklung auslösen können. Zum Beispiel schaffen all diese Erkrankungen, die mit einer erhöhten Androgenkonzentration im Blut zusammenhängen, die perfekte Umgebung für die Bildung von Akneverletzungen.

Andere der häufigsten Ursachen sind kosmetische Produkte. Die meisten dieser Faktoren erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass Verstopfungen auftreten, die später den Beginn der Akne auslösen. Diese Schönheitsprodukte erhöhen in einigen Fällen auch das Fett der Haut, was zu demselben Schicksal führt: Bildung lästiger Hautveränderungen.

Mythen im Zusammenhang mit Akne

Viele Menschen beziehen diese Krankheit oft mit der Ernährung, die Sie pflegen. Die Wahrheit ist, ist es nicht. Während gesundes Essen und ein Lebensstil dazu beitragen, die Bedingungen auf Ihrer Haut zu verbessern, um die Entwicklung gefährlicher Bakterien zu vermeiden, und nicht nur über die Ursachen von Akne sprechen, ist es mehr als nur Junk Food, um diese schreckliche Krankheit auszulösen.

Menschen mit Akne können sich jedoch mit ungesunden Lebensmitteln verschlechtern, dies hat jedoch mit anderen Mechanismen zu tun. In diesen Fällen haben wir die Etablierung und anfängliche Entwicklung der Bakterien erlaubt, so dass falsches Essen die Vermehrungsfähigkeit der Kolonien dieser Bakterien erhöht und die Akne schwerer macht.

Wir hören auch oft, dass Stress eine entscheidende Ursache für Akne ist. Stress ist eine angeborene, anpassungsfähige, notwendige Antwort auf das Leben eines jeden Menschen - obwohl dies in einer anderen Ära viel wichtiger war. Diese Reaktion stimuliert jedoch die Bildung von Nebennierenhormonen, d. H. Androgenen.

All dies führt zu einer Steigerung der Talgproduktion, die der Ursprung Ihrer Akne sein kann.

Ein weiterer wichtiger Anstieg der Androgenkonzentration erfolgt Tage vor der Menstruation. Ja, im Menstruationszyklus kann es auch Spitzen geben, die die Aknebildung erleichtern, also müssen wir in diesen Zeiten aufpassen.

Hwie man den Kampf gegen Akne gewinnt

Weltweit gibt es viele Behandlungen für Akne. Viele empfehlen anstrengende Kombinationen von Antibiotika, Cremes, Sonnenschutzmitteln usw. Die Wahrheit ist, dass nur ein Medikament den Test wirklich bestanden hat, und das ist Isotreonin.

Dieses Medikament ist ein Retinoid, ein Derivat von Vitamin A, das in der Lage ist, die Vermehrung zu verringern und die Prozesse der zellulären Apoptose zu verändern. Darüber hinaus bestätigen Ärzte, dass es viele Vorteile hat, nicht nur als antibakterielles Mittel, das das Wachstum und die Entwicklung von Bakterien durch Umweltveränderungen einschränkt, sondern auch als entzündungshemmendes Mittel.

Isotreonin hat eine unglaubliche Geschichte gegen Akne. Es hat nie eine Schlacht verloren. Die einzigen Patienten, die Ärzte nicht heilen können, sind diejenigen, die das Behandlungsschema nicht ordnungsgemäß einhalten.

Da nicht alles perfekt ist, hat Isotreonin sehr mühselige und störende Nebenwirkungen, wie zum Beispiel zunehmende Trockenheit der Haut, zunehmende Empfindlichkeit gegenüber UV-Strahlen, Darmstörungen usw. Dies ist einer der Gründe, die viele Menschen - selbst Ärzte - nicht haben mit diesen Medikamenten.

Viele Ärzte bestätigen jedoch, dass die Nebenwirkungen einfach und reversibel sind. Es lohnt sich also, Isotreonin auszuprobieren.

Außerdem können wir die Behandlung verbessern, indem Sie andere grundlegende Maßnahmen einhalten, z. B. zweimal täglich das Gesicht mit Spezialseifen waschen, Sonnenschutzmittel verwenden, um unerwünschte Verletzungen zu vermeiden, und Produkte verwenden, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgt.

Comment

Our Location